Bürgerverein St. Georg

Logo vom Bürgerverein St. Georg
Bürgerverein zu St. Georg von 1880 e.V.

Seiten

  • Stadtteil
  • Über uns
  • Der Vorstand
  • “Blätter”
  • Fotoalbum
  • Kategorien

  • Allgemein
  • Alltag
  • Bildung
  • Bürgerreportage
  • Freizeit
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Hansaplatz
  • Kultur
  • Lange Reihe
  • Politik
  • Schule
  • Senioren
  • Sport
  • Vereinsleben
  • Wirtschaft
  • Suchen

    Anmelden

    Was machen wir?

    Satzungsgemäße Vereinsziele und Aufgaben:

    • Heimatpflege und Heimatkunde
    • Denkmalschutz und Denkmalpflege
    • Förderung der internationalen Gesinnung und der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens
    • Jugend- und Altenhilfe
    • Förderung des Sports
    Geschrieben am 15.05.2016 von Martin Streb in Allgemein, Geschichte, Gesellschaft, Hansaplatz, Kultur, Politik, Senioren, Sport, Vereinsleben, Wirtschaft. Kommentare deaktiviert für Was machen wir?.

    drossmann@bürgerverein – der neue Bezirksamtsleiter stellt vor

    In einer gut besuchten Veranstaltung im Hotel Reichshof hat sich Falko Droßmann, der neue „Bezirksbürgermeister“ in Mitte, am 12. April den Fragen des Stadtteils gestellt. In guter Tradition konnte der Bürgerverein den Neuen an der Spitze des Bezirksamts schon in den ersten Wochen seiner Amtszeit für eine Veranstaltung gewinnen.

    Geschrieben am 08.05.2016 von Oliver Straeter in Allgemein, Gesellschaft, Hansaplatz, Politik. Kommentare deaktiviert für drossmann@bürgerverein – der neue Bezirksamtsleiter stellt vor.

    Vor-Ort-Büro Hansaplatz e.V.

    Der Verein Vor-Ort-Büro Hansaplatz e.V. entstand mit maßgeblicher Beteiligung des Bürgervereins.

    Bereits 2014 betrieb der Bürgerverein das ehemalige Stadtteilbüro als Förderprojekt mit Mitteln des Bezirksamtes, da die reguläre Finanzierung ausgelaufen war.

    Geschrieben am 06.05.2016 von Christoph Korndoerfer in Allgemein, Bildung, Gesellschaft, Hansaplatz, Kultur, Politik, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Vor-Ort-Büro Hansaplatz e.V..

    Neue Toilettenanlage für den Hansaplatz

    Gute Nachrichten aus dem April-Stadtteilbeirat zur Hansaplatz-Toilette – es wird eine langfristige, kommunale Lösung geben, die eine wesentliche Forderung des Stadtteils erfüllt.

    Geschrieben am 05.05.2016 von Oliver Straeter in Hansaplatz, Politik. Kommentare deaktiviert für Neue Toilettenanlage für den Hansaplatz.

    Unser Hansaplatz?

    Wem gehört der Hansaplatz? Natürlich allen, die sich auf ihm aufhalten und bewegen, natürlich aber auch allen, die an ihm wohnen und arbeiten und natürlich auch allen anderen, die in St. Georg leben und hier ihren Lebensunterhalt verdienen. Sie alle müssen die geltenden Gesetze einhalten und dürfen die jeweils anderen nicht belästigen.

    Geschrieben am 04.05.2016 von Martin Streb in Allgemein, Gesellschaft, Hansaplatz, Politik. Kommentare deaktiviert für Unser Hansaplatz?.

    Leitbild Hansaplatz – Überarbeitung des Gestaltungsleitfadens

    Aus dem Impuls des Forums Hansaplatz hat sich eine Arbeitsgruppe aus St. Georger Bürgerinnen und Bürgern mit der Überarbeitung des Gestaltungsleitfadens auseinandergesetzt. Die Ergebnisse werden in der kommenden Forums- und in der April-Sitzung des Stadtteilbeirats vorgestellt.

    Geschrieben am 03.05.2016 von Oliver Straeter in Allgemein, Gesellschaft, Hansaplatz, Politik, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Leitbild Hansaplatz – Überarbeitung des Gestaltungsleitfadens.

    Forum Hansaplatz / Runder BürgerInnen-Tisch – die unterschiedlichen Maßnahmen im Check

    Um die festgefahrene Situation auf dem Hansaplatz anzuschieben, gleich zwei unterschiedliche Gremien Maßnahmenpakete entwickelt. Sowohl im „Forum Hansaplatz“ als auch im „Runden BürgerInnen-Tisch“ hat der Bürgerverein St. Georg dabei aktiv mitgestaltet.

    Geschrieben am 02.05.2016 von Buerger von St. Georg in Allgemein, Alltag, Bürgerreportage, Gesellschaft, Hansaplatz, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Forum Hansaplatz / Runder BürgerInnen-Tisch – die unterschiedlichen Maßnahmen im Check.

    Sorgenkinder muss man lieben

    Der Artikel der BILD zeichnet ein Gesicht von St. Georg, das einem das Schaudern lehrt.
    Schon der Einstieg macht deutlich, dass hier Zustände herrschen, die jeden Normalbürger davon abhalten sollten, einen Fuß in diesen Stadtteil zu setzen.

    Geschrieben am 01.05.2016 von Buerger von St. Georg in Allgemein, Hansaplatz, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Sorgenkinder muss man lieben.

    Grundsteinlegung IFZ

    Damit sind nun alle drei vom Stadtteilbeirat und dem Bürgerverein geforderten und von der Politik versprochenen Schlüsselprojekte für St. Georg auf gutem Weg. Der erste Abschnitt Lohmühlenparkfortsetzung wird schon heftig bespielt. Der zweite Abschnitt steht vor der Vollendung.

    Geschrieben am 14.12.2015 von Martin Streb in Allgemein, Bildung, Freizeit, Gesellschaft, Hansaplatz, Politik, Sport. Kommentare deaktiviert für Grundsteinlegung IFZ.

    Forum Hansaplatz –Maßnahmen in der Umsetzung

    Nachdem die Bezirksversammlung im Juni einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Situation am Hansaplatz beschlossen hat, gehen die einzelnen Punkte nun in die Umsetzung.

    Geschrieben am 15.10.2015 von Oliver Straeter in Hansaplatz, Politik. Kommentare deaktiviert für Forum Hansaplatz –Maßnahmen in der Umsetzung.

    Leitbild Hansaplatz – Arbeitsgruppe nimmt Arbeit auf

    Als Weiterführung des Hansaplatz-Forums hat sich in der letzten Sitzung des Stadtteilbeirats eine AG gegründet, die sich die Formulierung eines „Leitbilds Hansaplatz“ zum Ziel gesetzt hat.

    Geschrieben am 14.10.2015 von Oliver Straeter in Hansaplatz, Politik. Kommentare deaktiviert für Leitbild Hansaplatz – Arbeitsgruppe nimmt Arbeit auf.

    Alle Jahre wieder: Laternenumzug

    Wie in jedem Jahr findet auch 2015 unser allseits beliebter Laternenumzug statt:
    Am 30. Oktober um 18:00 Uhr geht es am Hansaplatz los.  Bringen sie Kind und Kegel samt Laternen mit.
    Der Umzug wird vom „Blauen Hund“ des Kulturladens musikalisch begleitet.
    Vielleicht finden sich ja auch dieses Jahr noch ein paar kräftige Sänger?
    Der Vorstand
    Geschrieben am 10.10.2015 von Buerger von St. Georg in Alltag, Bürgerreportage, Freizeit, Gesellschaft, Hansaplatz, Kultur, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Alle Jahre wieder: Laternenumzug.

    Dorfschönheiten

    „St. Georg ist ein Dorf“ hat mir mal jemand am Tresen gesagt. In der Tat: Mitten in St. Georg gibt es einen alten Platz mit einem friedlich plätschernden Brunnen und ortstypischen Wirtsstuben drum herum.

    Geschrieben am 17.09.2015 von Buerger von St. Georg in Alltag, Bürgerreportage, Hansaplatz, Kultur, Politik. Kommentare deaktiviert für Dorfschönheiten.

    Forum Hansaplatz – die Maßnahmen

    Nach intensiver Beratung mit Bürgerinnen und Bürgern im Forum Hansaplatz beschließt die Bezirksversammlung einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Situation am Hansaplatz und greift damit zentrale Forderungen des Bürgervereins auf.

    Geschrieben am 14.07.2015 von Oliver Straeter in Allgemein, Hansaplatz, Politik. Kommentare deaktiviert für Forum Hansaplatz – die Maßnahmen.

    Wochenmarkt am Hansaplatz

    Die Passanten staunten nicht schlecht, als sie am letzten Mittwoch im April den sonnenbeschienen Hansaplatz überquerten: Sie gingen über einen Wochenmarkt und dazu über einen sehr schönen. Fisch, Gemüse, Obst, Fleisch und dazu mehrere Imbisse.

    Geschrieben am 24.05.2015 von Christoph Korndoerfer in Allgemein, Alltag, Hansaplatz, Wirtschaft. Kommentare deaktiviert für Wochenmarkt am Hansaplatz.
    « vorherige Seite  
    Impressum

    Dies ist die Website des Bürgervereins zu St. Georg von 1880 RV
    Betreiber dieser Site

    Bürgerverein zu St. Georg von 1880 RV
    c/o 1. Vorsitzender Martin Streb
    Tel. 040 - 24 85 86 12
    Schatzmeister Peter Ulbricht   Webmaster Christoph Korndörfer
    Tel. 040 - 46 31 52                  Tel. 040 - 28 03 475


    Copyright
    Sämtliche Inhalte der Website www.buergerverein-stgeorg.de, Texte und Fotos - außer es wurde ausdrücklich auf ein freies Kopieren hingewiesen - sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung dieser Inhalte ist nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig.