Bürgerverein St. Georg

Logo vom Bürgerverein St. Georg
Bürgerverein zu St. Georg von 1880 e.V.

Seiten

  • Stadtteil
  • Über uns
  • Der Vorstand
  • “Blätter”
  • Fotoalbum
  • Kategorien

  • Allgemein
  • Alltag
  • Bildung
  • Bürgerreportage
  • Freizeit
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Hansaplatz
  • Kultur
  • Lange Reihe
  • Politik
  • Schule
  • Senioren
  • Sport
  • Vereinsleben
  • Wirtschaft
  • Suchen

    Anmelden

    Tiere in St.Georg

    Buntes St. Georg auch in der Tierwelt? Eine bunte Tierwelt mitten in der Metropole Hamburg in einem dicht bebauten Kiez? Geht das überhaupt? Ja und wie!

    Geschrieben am 15.01.2016 von Martin Streb in Alltag, Gesellschaft, Kultur. Kommentare deaktiviert für Tiere in St.Georg.

    Nutztiere in St. Georg

    Neben den vielen Haustieren sind in St. Georg auch Nutztiere unterwegs. Und zwar die kleinsten Nutztiere überhaupt. Die Rede ist von Bienen.

    Geschrieben am 10.01.2016 von Christoph Korndoerfer in Alltag, Bildung, Freizeit, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft. Kommentare deaktiviert für Nutztiere in St. Georg.

    Leitartikel „Musik in St. Georg“

    Nun ja, über Musik zu schreiben, ist so schlau wie den Wind einfangen zu wollen. Während der Zuhörer die Reproduzierbarkeit durch Medien erlebt, ist der Musiker immer wieder erstaunt und überrascht, wie sich Stücke auch bei der Wiederholung verändern und erschliessen (abgestumpfte Runterdödler hören mal weg).

    Geschrieben am 31.12.2015 von Wolfgang Ketelsen in Allgemein, Gesellschaft, Kultur, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Leitartikel „Musik in St. Georg“.

    Eine neue Sporthalle für St. Georg

    Endlich ist es soweit. Ein weiteres Schlüsselprojekt der Quartiersentwicklung in St. Georg ist umgesetzt: Die Erneuerung der Turnhalle auf dem Gelände der privaten Ganztagsschule in der Rostocker Straße.

    Geschrieben am 15.12.2015 von Christoph Korndoerfer in Freizeit, Gesellschaft, Politik, Schule, Sport. Kommentare deaktiviert für Eine neue Sporthalle für St. Georg.

    Drachengold – kein Chor wie jeder andere

    Im Turm der Dreieinigkeitskirche zu St. Georg probt ein ganz besonderer Chor: Drachengold.

    Geschrieben am 14.12.2015 von Buerger von St. Georg in Allgemein, Bürgerreportage, Freizeit, Gesellschaft, Kultur. Kommentare deaktiviert für Drachengold – kein Chor wie jeder andere.

    Grundsteinlegung IFZ

    Damit sind nun alle drei vom Stadtteilbeirat und dem Bürgerverein geforderten und von der Politik versprochenen Schlüsselprojekte für St. Georg auf gutem Weg. Der erste Abschnitt Lohmühlenparkfortsetzung wird schon heftig bespielt. Der zweite Abschnitt steht vor der Vollendung.

    Geschrieben am 14.12.2015 von Martin Streb in Allgemein, Bildung, Freizeit, Gesellschaft, Hansaplatz, Politik, Sport. Kommentare deaktiviert für Grundsteinlegung IFZ.

    Begabte Ur-St. Georger

    Das Ehepaar Diesener gehört zu den Gründern und Bewohnern der ersten Stunde im Wohnprojekt Drachenbau. Das war damals wirklich revolutionär. Es gab die Unterstützungsprogramme einfach noch nicht. Es waren echte Pioniere.

    Geschrieben am 13.12.2015 von Martin Streb in Freizeit, Gesellschaft, Kultur. Kommentare deaktiviert für Begabte Ur-St. Georger.

    Wir starten

    Nach einem intensiven Gespräch in der Erstaufnahmeunterkunft für unbegleitet minderjährige Flüchtlinge (= UM`s) in der Eiffestraße haben wir am Mo. den 02.November 2015 erstmals alle zusammen gerufen.

    Geschrieben am 19.11.2015 von Martin Streb in Alltag, Bürgerreportage, Gesellschaft, Politik, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Wir starten.

    Freizeit in St. Georg

    Es scheint frivol, wenn wir uns der Freizeit widmen, die unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger in St. Georg verbringen oder verbringen könnten. Frivol im Anblick der Menschen, die aus großer Not zu uns kommen und am Hauptbahnhof gestrandet sind, den Hansaplatz aufsuchen oder die uns täglich im Fernsehen begegnen.

    Geschrieben am 16.10.2015 von Martin Streb in Alltag, Gesellschaft, Kultur, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Freizeit in St. Georg.

    Willkommenskultur für die Flüchtlinge

    Der Bürgerverein zu St. Georg beteiligt sich an der Initiative „Refugees Wellcome in St. Georg“, die sich am 25.09.2015 gegründet hat.

    Geschrieben am 13.10.2015 von Martin Streb in Gesellschaft, Politik, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Willkommenskultur für die Flüchtlinge.

    Erwin Jochem in den Ruhestand

    Nach 23 Jahren im Staatsdienst geht „unser“ Erwin Jochem in den wohlverdienten Ruhestand. Er hat sich – um Mal eine staatstragende Formulierung zu verwenden- um St. Georg verdient gemacht.

    Geschrieben am 12.10.2015 von Buerger von St. Georg in Geschichte, Gesellschaft, Politik, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Erwin Jochem in den Ruhestand.

    Alle Jahre wieder: Laternenumzug

    Wie in jedem Jahr findet auch 2015 unser allseits beliebter Laternenumzug statt:
    Am 30. Oktober um 18:00 Uhr geht es am Hansaplatz los.  Bringen sie Kind und Kegel samt Laternen mit.
    Der Umzug wird vom „Blauen Hund“ des Kulturladens musikalisch begleitet.
    Vielleicht finden sich ja auch dieses Jahr noch ein paar kräftige Sänger?
    Der Vorstand
    Geschrieben am 10.10.2015 von Buerger von St. Georg in Alltag, Bürgerreportage, Freizeit, Gesellschaft, Hansaplatz, Kultur, Vereinsleben. Kommentare deaktiviert für Alle Jahre wieder: Laternenumzug.

    Der Himmel über St. Georg

    Der Himmel über St. Georg gehört allen – nicht nur den Düsenjets.

    Himmel, Paradies, Garten, Nirwana, Erlösung, ewige Seligkeit.

    Geschrieben am 13.08.2015 von Martin Streb in Allgemein, Gesellschaft, Kultur. Kommentare deaktiviert für Der Himmel über St. Georg.

    Der teuerste Bauzaun Hamburgs steht im Münzviertel

    Am 27. Juli versuchten Arbeiter auf das teilweise vermietete Gelände der ehemaligen Gehörlosenschule zu gelangen, um eine Asbestsanierung vor einem Abriss vorzubereiten. Als dies nicht gelang, standen wenig später zwei Hundertschaften Polizei, verstärkt durch drei Wasserwerfer und gepanzerte Fahrzeuge vor der Tür.

    Geschrieben am 12.08.2015 von Christoph Korndoerfer in Allgemein, Gesellschaft, Politik. Kommentare deaktiviert für Der teuerste Bauzaun Hamburgs steht im Münzviertel.

    Hannemann geh Du voran!

    Wiederholt haben wir im Chor mit vielen anderen auf die unschönen städtebaulichen Verhältnisse rund um den Hauptbahnhof hingewiesen. Im Oktober 2014 haben wir in den „Blättern aus St. Georg“ zu allen 4 Seiten die Missstände ausführlich dargestellt.

    Geschrieben am 11.08.2015 von Martin Streb in Allgemein, Geschichte, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft. Kommentare deaktiviert für Hannemann geh Du voran!.
    « vorherige Seite   nächste Seite »
    Impressum

    Dies ist die Website des Bürgervereins zu St. Georg von 1880 RV
    Betreiber dieser Site

    Bürgerverein zu St. Georg von 1880 RV
    c/o 1. Vorsitzender Martin Streb
    Tel. 040 - 24 85 86 12
    Schatzmeister Peter Ulbricht   Webmaster Christoph Korndörfer
    Tel. 040 - 46 31 52                  Tel. 040 - 28 03 475


    Copyright
    Sämtliche Inhalte der Website www.buergerverein-stgeorg.de, Texte und Fotos - außer es wurde ausdrücklich auf ein freies Kopieren hingewiesen - sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung dieser Inhalte ist nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig.